Über den Blog

Die Julius Zapp GmbH hat beschlossen einen Unternehmensblog zu starten. Hier erfahren Sie über welche Themen ich bloggen werde und wer überhaupt dieses „Ich“ ist.

„Einblicke in das Unternehmen“

Endlich können wir Ihnen Geschichten aus dem Unternehmen erzählen, die Sie sonst nie erfahren würden. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und lernen Sie die Gesichter hinter dem Unternehmen kennen. Die Artikel in unserem Blog werden sowohl das tägliche Leben in unserem Unternehmen darstellen als auch fachliche Themen beinhalten.

„Rund um den Arbeitsplatz“

Ich freue mich schon sehr unsere Geschichten zu erzählen. Genauso freue ich mich Ihnen unser Fachwissen in dem Themen-Bereich „Arbeitsplatz“ zu vermitteln. Wir haben eine Menge Tipps, Tricks und interessante Informationen, die wir Ihnen für Ihre Arbeit im Büro mitgeben möchten. Schließlich kennen wir uns, als Partner für Büromöbelhersteller, Einrichter und Händler, die sich mit der Arbeitsplatzgestaltung befassen, aus in diesem Gebiet. Und ich als Mitarbeiterin im Büro, natürlich mit einem eigenen Arbeitsplatz, habe so einiges in diesem Bereich zu erzählen.

„Bloggen für kleine B2B-Unternehmen“

Diesem Thema haben wir eine eigene Kategorie gewidmet. Große Unternehmen bloggen bereits seit mehreren Jahren. Das Thema Blogging ist somit kein Unbekanntes. Gerade im B2C-Bereich, bei der Ansprache von Endkonsumenten, ist es ein beliebtes Marketing-Instrument. In unserer Blogkategorie „Bloggen für kleine B2B-Unternehmen“ möchten wir jedoch die kleinen B2B-Unternehmen an die Hand nehmen und Ihnen die wichtigsten Informationen für einen Unternehmensblog geben. Meiner Meinung nach wird das Thema Blog für kleine Unternehmen im B2B-Bereich zu wenig thematisiert.

Doch wer steckt nun hinter dem „Ich“?

Hinter dem ich stecke ich – Laura Putschies, 24 Jahre alt, echte Lemgoerin. Die Inhalte auf diesem Blog werden von mir ausgewählt, geschrieben und veröffentlicht. Ich gebe der Julius Zapp GmbH somit eine Stimme. 

Meine Tastatur nutze ich jedoch nicht nur zum Schreiben von neuen Artikeln. Hin und wieder tippe ich noch an einer Hausarbeit. Denn neben meiner Tätigkeit im Unternehmen als Werkstudentin studiere ich an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe den Master Management mittelständischer Unternehmen.

Nachdem ich mir die letzten Jahre einiges an Wissen über innerbetriebliche Abläufe sowohl in meinem Studium als auch im Unternehmen aneignen konnte, bin ich bereit für neue Herausforderungen. Meine Leidenschaft am Schreiben werde ich von nun an in diesem Blog nutzen, um sie sowohl zu unterhalten als auch zu informieren. Wenn Sie weitere Texte von mir lesen möchten, schauen Sie auf meiner Website vorbei. Aber Vorsicht! Die Inhalte dort sind ganz andere als hier!

Wenn Sie weitere Texte von mir lesen möchten, schauen Sie auf meiner Website vorbei, die ich nebenbei noch betreibe. Aber Vorsicht! Die Inhalte dort sind ganz andere als hier! 🙂